Bio-Kybernetik

Bio-Kybernetik ist eine Schmerzbehandlung und Organregulation durch körpereigene Elektrizität.
 Durch Bewegungsarmut, sitzende Tätigkeit uvm. unterfordern wir unsere Muskeln die dadurch schwach werden. Die Wirbelsäule kann durch die geschwächte Muskulatur nicht mehr in ihrer physiologischen Normalhaltung gehalten werden. 
Schmerzen an gewissen Stellen, signalisieren uns die Fehlstellung oder den Energiemangel, die den Energiefluss behindern oder ganz blockieren.
 Durch gezielt gesetzte Punkte an den Reflexzonen, die bei Berührung einen leichten Schmerz auslösen können, wird das Selbstheilungssystem in Gang gesetzt und der Organismus leistet Reparaturarbeiten, die
Ø  innerhalb von Sekunden gestörte Regelkreise korrigieren können und den Schmerz reduzieren (die Wirkung ist sofort kontrollierbar)
Ø  eine bessere Durchblutung/ Nährstoff- und Sauerstoffversorgung fördern,
Ø  den Körper entgiften
Ø  eine Erhöhung der Zellspannung, Vitalisierung bringen und
Ø  mehr Ausdauer und Kraft verleiht.
 

An dieser Stelle möchte ich anmerken, dass ich von keinem Arztbesuch abrate, oder das ich eine Heilung verspreche (das wäre sehr unseriös, kein Arzt verspricht Heilung, auch ich verspreche dies nicht!). Es kommt immer auf den Klienten selbst an, wie er/sie mitarbeitet und so in die Selbstheilung kommen kann. 


Kontakt

Energetikerin Anita Seidl

Haus Creativ
Millstätterstraße 35
9545 Radenthein

0650/6353062